Home
Wir über uns
Der Vorstand
Karl-Bähr-Haus
Anlaufstelle
Gemeinnützige Arbeit
Nachsorgeprojekt
Eltern-Kind-Projekt
Mitglied werden
Interessante Links
Kontakt und Anfahrt
Impressum
Datenschutzerklärung
Sitemap

Anlauf- und Beratungsstelle 

 

 

Ansprechpartner:

Herr Berszinski

Frau Weise

Telefon: 06221 27526

 

 

Personenkreis

  • Volljährige inhaftierte oder haftentlassene Frauen und Männer,
  • ihre Angehörigen sowie
  • Gefährdete, die keinen Bewährungshelfer haben oder nicht bereits in eine andere Betreuungseinrichtung eingebunden sind.

 

Betreuungsangebot vor und nach der Entlassung bei:

  • persönlichen, alltäglichen Problemen
  • Arbeits- und Wohnungssuche
  • Behördenangelegenheiten
  • Schuldenregulierung
  • Vermittlung zu entsprechenden Fachdiensten

 

Sprechzeiten im Karl-Bähr-Haus

  • Dienstag von 10:00 - 12:00 Uhr
  • und nach telefonischer Vereinbarung

Die Beratung wird auch regelmäßig in der Justizvollzugsanstalt Bruchsal-Außenstelle Kislau angeboten.

 

                                                                                                                  

 

 

Telefon
Anschrift Spenden- und Bußgeldkonto

Karl-Bähr-Haus: 06221 27526

Schwitzen statt Sitzen: 06221 6506655 

Fax: 06221 587376

Römerstr. 17a

69115 Heidelberg

Gerichtsfach 166, AG Heidelberg

Postbank Karlsruhe

IBAN  DE82660100750058504759

BIC     PBNKDEFF

 

Sie erreichen uns auch per Email: info(at)bezirksverein-heidelberg.de