Home
Wir über uns
Der Vorstand
Karl-Bähr-Haus
Anlaufstelle
Gemeinnützige Arbeit
Nachsorgeprojekt
Eltern-Kind-Projekt
Mitglied werden
Interessante Links
Kontakt und Anfahrt
Impressum
Datenschutzerklärung
Sitemap

Karl-Bähr-Haus                                                                             

 

 


Ansprechpartner:

Herr Berszinski

Frau Weise
Telefon: 06221 27526

 

 

 

Das Karl-Bähr-Haus liegt in Heidelbergs Weststadt. Die Zimmer der Bewohner befinden sich in den oberen drei Stockwerken des fünfstöckigen Hauses. Auf den Wohnetagen ist jeweils ein Badezimmer. Die Gemeinschaftsküche im Kellergeschoss dient auch als Gemeinschaftsraum. Im Erdgeschoss befinden sich die Büroräume.

 

 

Es stehen 10 Plätze in möblierten Einzelzimmern auf der Basis der Selbstversorgung und eigenständiger Lebensführung zur Verfügung. Das Zusammenleben im Haus ist durch die Hausordnung geregelt.

 

 

 

Personenkreis

  • Haftentlassene oder von Haft bedrohte Männer und Frauen ab 18 Jahren
  • mit oder ohne Bewährung
  • der Bewohner muss zur Selbstversorgung in der Lage sein
  • keine Aufnahme von akut Drogen- oder Alkoholabhängigen

 

 

Aufnahmevoraussetzungen

  • Bereitschaft aktiv an einer Verbesserung der Lebenssituation zu arbeiten
  • der zuständige Kostenträger finanziert die Hilfe nach §67ff SGB XII
  • Motivation zu einem deliktfreien Leben

 

 

Betreuungsangebot und Zielsetzung

  • Vermeidung von Obdachlosigkeit
  • Hilfe bei der Wohnungs- und Arbeitsplatzsuche
  • Sicherstellung des Lebensunterhaltes
  • Motivation zur Selbsthilfe
  • Unterstützung in persönlichen Problemlagen
  • Ordnung der finanziellen Verhältnisse, insbesondere Schuldenregulierung
  • Vermittlung zu entsprechenden Fachdiensten
  • Hilfestellung bei der Gesundheitsfürsorge
  • Aufbau von Kontakten im Gemeinwesen
  • Freizeitaktivitäten

 

Die Bewerbung um einen Wohnplatz senden Sie schriftlich mit Lebenslauf  an das

Karl-Bähr-Haus
Römerstr. 17 a
69115 Heidelberg

 

Beschreiben Sie darin Ihre bisherigen Straffälligkeiten, Therapien, Problemlagen, familiäre Situationen, Berufstätigkeiten sowie die Aufenthaltsverhältnisse der letzten drei Jahre. Bitte legen Sie eine Kopie des letzten Urteils bei.

 

 

                                                                                                                    

 

Telefon
Anschrift Spenden- und Bußgeldkonto

Karl-Bähr-Haus: 06221 27526

Schwitzen statt Sitzen: 06221 6506655 

Fax: 06221 587376

Römerstr. 17a

69115 Heidelberg

Gerichtsfach 166, AG Heidelberg

Postbank Karlsruhe

IBAN  DE82660100750058504759

BIC     PBNKDEFF

 

Sie erreichen uns auch per Email: info(at)bezirksverein-heidelberg.de